In Zusammenarbeit mit dem Triathlonspezialisten MY sport Zürich bieten wir in Bern neu einen Standort für Leistungsdiagnostik für Ausdauerathleten an. In Kombination mit unserem Ernährungsberatungsangebot eine sinnvolle Investition für Leistungs- und Breitensportler. Ergänzend dazu kann auch eine BIA-Messung gemacht werden, anhand welcher wir Ihre Körperzusammensetzung ermitteln.

 

Wozu dient Diagnostik?

Mit einer Leistungsdiagnostik finden wir gemeinsam heraus, wo Ihre Stärken und Ihre Schwächen liegen. Wir bestimmen Ihre persönlichen Leistungswerte und finden heraus wie sich die Leistung von der Energiebereitstellung her zusammensetzt. Das Resultat ist ein detailliertes Stärken- Schwächenprofil.

Wir ermitteln die VLamax (maximale Laktatbildungsrate) sowie die VO2max (maximale Sauerstoffaufnahme). Gerade der Einfluss der VLamax wurde lange unterschätzt. Eine höhere VLamax resultiert in einem erhöhten Kohlenhydratverbrauch und einer reduzierten Fettoxidadion – als Ausdauersportler wollen wir demnach die VLamax so tief wie möglich halten.

Mehr zum Thema VLamax erfahren Sie hier.

 

Vorteile unserer Diagnostik

  • Die Diagnostik kann wahlweise auf dem eigenen Triathlon Rad, Rennrad oder Mountainbike durchgeführt werden
  • Bestimmung der körperlichen Leistungsfähigkeit
  • Bestimmung der individuellen körperlichen Energiebereitstellung
  • Laktatmessungen (VLAmax und VO2max) aus maximalen Leistungstests

 

Anmeldung

Anmeldung erfolgt via MY sport!

anmelden