Eine bioelektrische Impedanzanalyse-Messung (BIA) bestimmt die Zusammensetzung von Fett- und Muskelgewebe, Wasserhaushalt und Grundumsatzwerte im Körper, basierend auf elektrischer Widerstandsmessung.

Wie wird eine Messung durchgeführt?

  • Elektroden werden an Händen und Füssen angebracht und ans BIA-Gerät angeschlossen
  • Die gemessenen Daten werden digital ausgewertet und grafisch dargestellt
  • Eine Ernährungsberaterin analysiert die Ergebnisse und bespricht die Resultate in einem persönlichen Gespräch

Was sagt die Messung aus?

Genaue Bestimmung der Zusammensetzung von Fett- und Muskelgewebe, Wasserhaushalt und der Grundumsatzwerte im Körper.

Das BIA-Messergebnis

  • unterstützt die Kontrolle einer gezielten und gesunden Gewichtsabnahme
  • gibt Auskunft über ein erfolgreiches und leistungsorientiertes Training

Preisübersicht

BIA-Messung

inkl. Kurzberatung, Dauer von ca. 45 Minuten
CHF 75.-

BIA-Folgemessung

inkl. Kurzfeedback, Dauer von ca. 20 Minuten
CHF 45.-